IFHE Sektion Schweiz / IFHE Section Suisse

19. März 2021 Hauswirtschaft / Hotellerie-Fachtagung

Gemeinsamer Austausch für eine innovative Hauswirtschaft

19. März 2021 Hauswirtschaft/Hotellerie-Fachtagung: für Berufsleute, Lernende, Lehrpersonen und Interessierte

An interessierte Fachpersonen in Hauswirtschaft und Hotellerie

Hauswirtschaftliche Tätigkeiten haben Ihre Wichtigkeit in Zeiten des Coronavirus unter Beweis gestellt. Alle Betriebe und Institutionen sind immer noch gefordert Hygienemassnahmen für Personal, Gäste und Kunden strickte umzusetzen, laufend anzupassen und dabei auch noch all den anderen Aspekten der Arbeitswelt, sowie der Umwelt, Rechnung zu tragen.

Den beruflichen Alltag mit einer Weiterbildung bereichern, Neuheiten entdecken, sich mit anderen Fachpersonen austauschen und vernetzen…, für viele Berufsleute in Hauswirtschaft und Hotellerie bedeutet dies, ein Stückchen Normalität zurückzugewinnen, nach einer langen und intensiven Zeit.

Hauswirtschaft – Fachtagung – 19. März 2021

Gemeinsamer Austausch für eine innovative Hauswirtschaft

Die Veranstaltung in Grangeneuve kann vor Ort oder via Livestreaming besucht werden.

Nebst interessanten Vorträgen und Kurzpräsentationen, erwartet die Tagungsteilnehmer vor Ort auch eine Ausstellung.
Hier finden Sie das Programm

Für die Vorträge und die Kurzpräsentationen sind die Plätze vor Ort unter Einhaltung des Schutzkonzeptes beschränkt. Sichern Sie sich Ihren Platz mit einer frühzeitigen online Anmeldung unter www.grangeneuve-intendance.ch (ab 15. Dezember 2020).

Alle Vorträge und Kurzpräsentation werden simultan übersetzt (Deutsch / Französisch).

Geben wir der Hauswirtschaft/Hotellerie den gebührenden Stellenwert. Vernetzen wir uns bei einem Gemeinsamen Austausch für eine innovative Hauswirtschaft.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch vor Ort oder via Livestreaming.

Freundliche Grüsse

Marlis Wäfler-Schmutz

Projektleiterin

Institut agricole de l’Etat de Fribourg / Landwirtschaftliches Institut des Kantons Freiburg