Siegerkreation Wettbewerb: 1 m2 textile Schweiz für den Weltkongress 2016 in Korea!

Die Siegerkreation für den Schweizer Beitrag an der Textilausstellung in Kora wurde gekürt.

Es handelt sich um das Werk von Frau Esther Grischott welches das Motto originell umsetzt:SiegerkreationMaterial: Schweizer Schafwolle aufgereiht auf Perlonfadem
Technik: gefilzte Wollkugeln, welche auf Perlonfaden augefädelt und dann gehäckelt wurden
Inspiration: Weiss…Schnee…Glamour und Glanz…Schweizerkreuz…Neutralität…Frieden… Durchblick…Schatten – werfen wir Licht aud die kleine Schweiz…wo stehen wir…was sehen wir?
In Korea wird das Werk vor einem grünen Hintergrund präsentiert.

Auch das filigrane Werk von Frau Diana Spicher-Battiston ist hier zu erwähnen – dieses setzt sich mit der Kultur des Gastlandes Korea auseinander und präsentiert die Orchidee verarbeitet in einen nahtlos gefilzten Schulterwärmer aus hochwertiger Merinoseide.
Lesen Sie hier die ebenso kunstvoll gestaltete Dokumentation dieses Werkes:
Dokumentation_Schulterwärmer

Schulterwärmer