Tipps auf Vorrat: Publikation Selbstversorgung

Selbstversorgung ist im Trend. Vermehrt wird wieder zum Einmachglas gegriffen. Im Zeitalter von Foodwaste steigt das Bewusstsein für bewährte und wieder entdeckte Wissensschätze aus dem Reich der Selbstversorgung. Das Nachschlagewerk «selbstgemacht-eingemacht-feingemacht» wurde zusammen mit Fachfrauen der bäuerlich-hauswirtschaftlichen Beratung erarbeitet und wird regelmässig aktualisiert. Es wird im Unterricht an den Bäuerinnenschulen verwendet.

Den Autorinnen geht es in erster Linie um das Handwerk der Lagerung, Verarbeitung und Konservierung von saisonalen und einheimischen Lebensmitteln. Gerne greifen sie dabei auch auf bewährtes und wieder entdecktes Wissen zurück. Handliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Texten und Bildern sind mit neusten Trends und Informationen ergänzt.

Apropos neuste Trends. Dem wurde Rechnung getragen indem ein neues Kapitel «Genuss aus der Natur – Verarbeitung von Wildobst und Kastanien» erarbeitet wurde. Es liefert Wissen zur Verarbeitung sowie wertvolle Hintergrundinformationen. Steckbriefe von gängigen Wildfrüchten ergänzt mit schönen Bildern helfen beim Sammeln von Wildobst. Eine übersichtliche Tabelle informiert einfach und schnell über Inhaltsstoffe, Reifezeitpunkt und geeignete Konservierungsmethoden. Der Kastanien-Teil liefert Informationen über Vorkommen, Ernte, Lagerung bis hin zur Verarbeitung.

Zu kaufen gibt es das Nachschlagewerk unter www.agridea.ch als praktischen Gesamt-Ordner inklusive Rezepte-CD für CHF 79.00 oder jedes der 14 Kapitel als einzelne Broschüre.

Bild: Markus Bühler-Rasom